Begegnung mit der Inneren Kraftquelle

 

Die Wirkung während einer Meditation ist neurologisch als Veränderung der Hirnwellen messbar.

Der innere Raum - Meditation als Weg

Jeder Mensch hat in seinem Inneren von Anbeginn der Lebenszeit eine Instanz, die alle Geschicke lenkt und über psychische und physische Funktionen wacht. Diese Instanz könnte auch Innerer Weiser oder Innerer Heiler bezeichnet werden.

Während einer Meditation bekommen wir durch das Eintauchen in die Inneren Welten und die damit verbundenen veränderten Seinszustände leichter Zugang zu dieser Quelle.

Hier können wir uns als ganzheitliches Wesen erfahren und erhalten Einblicke zu unserem angelegten Potential, dass dadurch die Möglichkeit bekommt, im Leben integriert zu werden.

In diesem Sich-Selbst-Bewusst-Sein ist eine Veränderung der Lebens nach unseren Wünschen viel leichter möglich.

 

Wirkung regelmäßiger Medititation

- Verlangsamung des Herzschlages - dadurch tiefe Entspannung

- Vertiefung der Atmung

- Innere Zentrierung und Klarheit

- Körperliche- und seelische Entspannung

- Reduzierung von Muskelverspannungen, Stress, Ängsten, Schlaflosigkeit
 (durch z.B. Reizüberflutung und nicht abschalten können)

- Verbesserung der Grundstimmung

- Erhöhung der Kreativität und des Energielevels

 

Ich biete:  geführte Meditationen/Phantasiereisen und Klang-Meditationen an.

TERMINE Aktuell

So 02.06.2018

Erwecke die Göttin in Dir!

Erlebnistag für Frauen

mehr Informationen hier

Ich bin Mitglied im Klangnetzwerk

Wirkung von Obertönen

"Wie im Himmel"

Ein Film berührt die Seele