Setze Dir Deine Krone auf! Begrüße die Veränderung.

Hast Du manchmal das Gefühl, die ganze Welt hat sich gegen Dich verschworen? Alles, was Du beginnst, wird kurz vor der Zielgeraden wieder umgeworfen und es will sich einfach nichts bewegen? Fragst Du nach dem WARUM und was Du tun kannst?

Suuuuper, denn dann bist Du schon ein ganzes Stück weiter :-) Wieso?

Du bist dabei zu erkennen, dass es einer Veränderung bedarf. Und dieses Erkennen birgt bereits den Samen der fruchtbaren Ernte in sich.

 

Die Wege, die Du bisher gegangen bist, haben Dich womöglich von Deinem Innersten entfernt. Vielleicht bist Du vermeintlich fruchtbaren Zielen hinterher gejagt. Und es ist an der Zeit, die eigenen Werte zu hinterfragen oder auch zu verteidigen. Wo hast Du Dich zu sehr angepasst, Deine Wahrheit verbogen, etwas zurückgehalten, was Dir wichtig ist?

 

Dann möchte das Leben Dir einen "Stupser" geben und Dir Möglichkeiten aufzeigen, Deinen inneren Kompass neu auszurichten und den Zielen Deines Herzens/Deiner Seele zu folgen.

Wenn Du Dir über Deine wahren Wünsche und Ziele klar geworden bist und ihnen aus tiefster Überzeugung und im vollen Vertrauen folgst, nimmst Du das Ruder Deines "Lebensschiffes" bewusst in die Hand. Damit ermächtigst Du Dich, Verantwortung für Dein Leben zu übernehmen. Du bist nicht mehr Opfer der Umstände, in denen Du Dich befindest, sondern Du bestimmst, wo Deine Reise hingeht. Indem Du weise und entschieden handelst, wirst Du zum König und zur Königin Deines Lebens.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Musik-geragogik

Mitglied im Klangnetzwerk

Wirkung von Obertönen

"Wie im Himmel"

Ein Film berührt die Seele