Gesegnete Weihnachten 2022

Weihnacht

 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu

und in der Ferne lässt´s erahnen

ideengeschwängerter Neubeginn

kommt mit großen Fahnen

 

Verschnaufen, denkt sich mancher nun

endlich Zeit mal auszuruhen

sich selbst mit sich beschenken

 

Die Jagd nach was denn überhaupt

hat uns des Müßiggangs beraubt

und tritt in Konkurrenz

 

Doch an welchen Geistesgaben

kann sich die dürstende Seele laben?

Mitnichten ist´s der schöne Schein

denn ihr genügt das reine Sein

 

Der Geist der Weihnacht klopft jetzt an

die Herzen füllen sich

erinnert sanft nun jedermann

an Liebe und das kommende Licht

 

Claudia Castillon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷GUTSCHEINE verschenken

  Claudia Castillon